Die Arbeiterkneipe - direkt beim Hauptbahnhof Winterthur, gegenüber Archhöfe
052 212 20 67 Reservation
Orsini Restaurant - Take Away & Mittagessen

Geschichte«ORSINI,Ihr traditionell-italienisches Restaurant in Winterthur»

Haus zur Linde

Wir sind zwar noch nicht so alt wie unsere Namensgeber, die weitreichende und einflussreiche römische Adelsfamilie Orsini, doch unser Geschmack ist garantiert genauso ausgeprägt italienisch: Seit 50 Jahren bereits besteht das traditionelle Restaurant Orsini in der Technikumstrasse im Zentrum von Winterthur. Unsere Spezialität sind sowohl raffinierte italienische Gerichte als auch typische schweizerische Küche.

Besuchen Sie uns im 50 Jahre alten, neuen Restaurant in Winterthur!

 

Über das Zeilenhaus «Zur Linde» / Restaurant ORSINI

 
Das viergeschossige Zeilenhaus «Zur Linde» bzw. Wirtschaft «Orsini» wurde an prominenter Lage nahe beim Bahnhof 1893 durch den in Winterthur aktiven Architekten und Bauunternehmer Walter Hofmann und den Baumeister Johann Diener erstellt. Es ist einer der wenigen Sichtbacksteinbauten des Historismus innerhalb der Altstadt. Stilelemente der Neo-Renaissance (rustiziertes Sockelgeschoss, Täferungen im Inneren) werden mit solchen des Klassizismus (Fenstergewände), des Barock (Balkongeländer) und der Neogotik (Giebel) vermischt (so genannter Stilpluralismus oder Historismus). Walter Hofmann war offensichtlich bestrebt, eine repräsentative Fassade gegen die damalige Eulachstrasse hin zu errichten. Im Inneren ist die Ausstattung in einem sehr guten Zustand, was für Winterthur aussergewöhnlich ist. Im Treppenhaus befinden sich mit Ölfarbe gestrichene Tapeten, maserierte Wohnungsabschlusstüren; in den Wohnungen sind Täferungen und Parkettböden erhalten geblieben. (Quelle: winterthur-glosar.ch)


Bei uns wird immer alles mit frischen Lebensmitteln zubereitet!